Wandtattoos als Garderobe

Hängen Sie langweilige Dekoration an den Nagel! Leben kommt in die Wohnung; mit einer Wandtattoo Garderobe setzen Sie stilvolle Glanzpunkte. Die Garderoben zum Aufkleben sind eine tolle Idee und gleichzeitig wirklich einfach. Die Wandtattoo Garderobe sieht gut aus und ist praktisch zugleich. Finden Sie weiter unten eine Anleitung zur Montage und entdecken Sie die kreativen Wandtattoo Garderoben von Homsticker.de!

Wandtattoo Garderoben anbringen – Anleitung:

Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten mit einer Wandtattoo Garderobe. Mit ein wenig Fingerspitzengefühl wird aus einer kahlen Wand in Flur, Schlafzimmer oder Bad ein cooler Platz für eine ausgefallene Garderobe. Hier erklären wir Ihnen, wie es geht:

1) Der “Körper” der Wandtattoo Garderobe wird zunächst angebracht, wie ein normales Wandtattoo auch. Beachten Sie vorher unbedingt die detaillierte Anleitung zum Anbringen eines Wandtattoos und die Tipps zur Montage. Vor dem Ankleben des Wandtattoos ist es wichtig, die passende Stelle für Ihre Garderobe finden. Das heißt, halten Sie das Motiv an die gewünschte Stelle und probieren Sie verschiedene Möglichkeiten aus, bevor Sie mit dem ersten Montageschritt beginnen. Denken Sie dabei auch daran, dass am Ende Kleider, Taschen usw. an der Garderobe hängen werden.

2) Wenn das eigentliche Motiv an der Wand ist, können Sie damit beginnen, die Haken der Garderobe zu montieren. Dazu benötigen Sie einen Akkuschrauber oder Ähnliches. Schrauben und normale Dübel liegen der Garderobe bei, Spezialdübel (z.B. für hohle Wände) müssen selbst besorgt werden. Sofern nicht durch das Motiv vorgegeben, können Sie nun überlegen, an welchen Stellen Sie die Haken anbringen. Tipp: Die Anzahl der Garderobenhaken kann übrigens bei der Bestellung erweitert werden.

3) Nun können Sie die zylinderförmigen Aufhängungen befestigen. Bohren Sie mit einem Akkuschrauber an den entsprechenden Stellen Löcher in die Wand. Empfohlen wird ein Bohraufsatz mit 6 mm Durchmesser. Anschließend können Sie die Garderobenhaken anbringen, indem Sie die Bohrlöcher mit Dübeln bestücken und die Wandhaken mithilfe der Schrauben befestigen. Die Haken verfügen über das spezielle System der verdeckten Montage, so sind die Schrauben nach dem Anbringen nicht mehr sichtbar.

4) Nun nach Lust und Laune Kleider, Handtücher und Taschen an die Garderobe hängen – Spaß haben! Fertig!